PRAXISGEMEINSCHAFTS FÜR ERGOTHERAPIE
zu favoriten hinzufügen




Ergotherapie in Nürnberg


Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel. Sie kommt bei Menschen jeden Alters mit motorisch funktionellen, senso-motorisch-perceptiven, neurophysiologischen und psychosozialen Störungen zum Einsatz. Die Ergotherapie setzt sich aus zwei Bereichen zusammen: Beschäftigungstherapie (BT) und Arbeitstherapie (AT). Im Vordergrund stehen bei der Ergotherapie vor allem Interaktionen mit der Umwelt und das Handeln im Vordergrund. Kinder setzen sich spielerisch mit den verschiedenen Techniken und Geräten auseinander und lernen somit ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten richtig einzusetzen.



Waitere Informationen unter unserem kontakt

zurück , hauptseite - Ergotherapie in Nürnberg





Verbesserung und Stabilisierung der Grund-leistungsfunktionen wie: Antrieb, Motivation, Belastbarkeit, Ausdauer, Flexibilität und Selbständigkeit


Verbesserung der Wahrnehmungsverarbeitung und des situationsgerechten Verhalten


Förderung der psychischen Stabilisierung und Selbstvertrauens


Verbesserung und Erhaltung der Denkprozesse (Handlungsplanung, Problemlösungsstrategien, Orientierung )


Förderung der persönlichen Ausgeglichenheit und Identität


Site built by C-O-N     

Mehr zum Thema : Ads | Adhs | Bewegungsstoerung | Bobath | Entwicklungsstoerung | Hyperaktivitaet | Kognitives training | Lernprobleme | Logotherapie | Multiple sklerose | Orthopaedie | Parkinson | Physiologie | Physiopaediatrie | Reha | Rehabilitation | Rheumatologie | Schlaganfall | Sensomotorik | Sensorische integration | Verhaltensstoerung nuernberg